Patientenverfügung

 

 

Wissen was man will!

Weshalb eine Patientenverfügung?

 

Der Zeitpunkt wird kommen, wo Sie medizinische Hilfe in Anspruch nehmen müssen und deshalb sollten Sie gut vorbereitet sein.

Bei einer Krankheit oder nach einem schweren Unfall sind Sie vielleicht nicht mehr in der Lage über medizinische Massnahmen zu entscheiden und/oder Ihre Angehörigen zu kontaktieren.

Möchten Sie, dass Ihr Wille in Bezug auf medizinische Massnahmen berücksichtigt und respektiert wird? 

Mit einer Patientenverfügung von readok können Sie ihren Willen festhalten.

Ihr Wille zählt immer! Warten Sie nicht und setzen Sie sich mit Ihren Wünschen auseinander. Informieren Sie Ihre Angehörige, denn in jeder Lebenssituation können Ihre Liebsten mithelfen Ihren Willen zu respektieren und durchzusetzen.

Ihren Angehörigen wird eine grosse Last abgenommen, indem Sie ihre Wünsche festhalten.

Auch in Notfallsituationen ist eine Patientenverfügung hilfreich, damit Ihr Wille respektiert und umgesetzt werden kann. 

Inhalte

 

In einer Patientenverfügung sollten all Ihre Wünsche in Bezug auf medizinische Versorgung und Betreuung enthalten sein.

Bestimmen Sie über lebenserhaltende und -verlängernde Massnahmen, wie zum Beispiel Medikamente zur Linderung Ihrer Leiden oder Wiederbelebungsmassnahmen.

Von Ihnen definierte Kontaktpersonen können aufgeführt werden, um diese auch in entsprechenden Situationen kontaktieren zu können.

In Absprache können auch aufgeführte, vertretungsberechtigte Personen Entscheidungen für Sie übernehmen.

Ihre Personalien sind zwingend aufzuführen und dürfen nicht fehlen in diesem Dokument. Ausserdem muss eine Patientenverfügung unterzeichnet und datiert sein, von der betroffenen Person.